Regionales | Burgenland heute

Crowdfunding für regionale Projekte

Gute Geschäftsideen scheitern oft am nötigen Geld. Crowdfunding, ein moderner Weg der Finanzierung, soll nun einigen Ideen im Südburgenland auf die Sprünge helfen. Das Spektrum reicht dabei vom Ausbau einer kleinen Brauerei über die Erweiterung einer Schneckenzuchtanlage, bis hin zum Kauf von E-Scooter für Moor-Erkundungsfahrten.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen