1968: Zuseher-Millionen-Grenze erreicht

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Die Anfänge des Fernsehens

1968: Zuseher-Millionen-Grenze erreicht

Im Jahr 1968 stieg die Zahl der angemeldeten Zuschauer auf genau eine Million an. Aus diesem feierlichen Anlass gab es eine Hauptabendshow, die von dem damaligen ORF-Fernsehdirektor und späteren Wiener Bürgermeister Helmut Zilk moderiert wurde.

Sendung: Eine Million Fernsehteilnehmer
Moderator: Helmut Zilk (damaliger ORF-Fernsehdirektor)
Redner: Dir. Philips Walon

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen