Umstrittener Millionendeal

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Chronologie eines Skandals

Umstrittener Millionendeal

Im Jahr 2009 versuchte die Staatsanwaltschaft München mit Hausdurchsuchungen in München, Wien, Luxemburg und Klagenfurt den Verdacht der Untreue beim Kauf der Hypo Group Alpe Adria durch die Bayern Landesbank im Jahr 2007 zu erhärten. Der "Report" über die Hintergründe eines von Anfang an umstrittenen Geschäfts.

Interviews mit: Jörg Haider (damaliger Landeshauptmannn von Kärnten, BZÖ), Barbara Stockinger (Oberstaatsanwältin München), Adolf Winkler (Wirtschaftsredakteur, Kleine Zeitung), Wolfgang Kulterer (damaliger Hypo-Aufsichtsratssvorsitzender), Tilo Berlin (Investor und ehemaliger Hypo-Vorstandsvorsitzender), Josef Martinz (damaliger Landesrat Kärnten, ÖVP)

Report, 20. Oktober 2009

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".