Therme Wien: Stadt an der Quelle

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Therme Wien: Stadt an der Quelle

Dieser Beitrag erzählt die Geschichte der Therme Oberlaa: Von den ersten Bohrungen in den 1930er-Jahren, die das Schwefelthermalwasser zu Tage gefördert haben, über die Anfänge des Kurbetriebes Ende der 1960er-Jahre bis zum Millionen-Euro-Großprojekt "Therme Wien", das in dreijähriger Bauzeit unmittelbar neben dem alten Bad umgesetzt wurde und sich seit 2010 als erholsame Gesundheits- und Thermenlandschaft präsentiert.

Sendung: Österreich-Bild
Gestaltung: Nicola Corazza
Interview mit: Franz Weber (Montanuniversität Leoben), Edmund Friedl (VAMED-GF Therme Wien), Hans Bröll (Ärztlichter Leiter Rheuma-Zentrum), Raimund Kveton (Generalmanager Therme Wien)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen