Strom der Stadt: Wie sich Wien mit Energie versorgt

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Strom der Stadt: Wie sich Wien mit Energie versorgt

Wien wächst jährlich stärker als die meisten anderen Metropolen der EU. Eine besondere Herausforderung ist vor allem die Versorgung des gesamten Ballungsraumes mit Energie. Dabei sollte Wachstum und Ökologie kein Widerspruch sein. Wie die Stadt Wien versucht, diesen Spagat zu schaffen, zeigt diese Dokumentation aus dem Landesstudio Wien.

Sendung: Österreich-Bild
Gestaltung: Wilfried Wagner
Interview mit: Stefan Danek (Bewohner Seestadt Aspern), Uli Ponweise (Bauleiter Spittelau), Thomas Blaha (Betriebsleiter), Heinz Allmer (Leiter Donaukraftwerke), Alexander Gumpinger (Projektleiter Windpark Pottendorf), Johannes Stadler (Koordinator Solarprojekte), Thomas Irschik (GF Wien Energie)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen