Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

Das süße Wien: Mehlspeisen aus der Hauptstadt

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Das süße Wien: Mehlspeisen aus der Hauptstadt

Mit der Entstehung der ersten Kaffeehäuser in Wien gewann auch die Wiener Konditorkunst mehr und mehr an Bedeutung. Besucher aus ganz Europa kamen nach Wien, um dem süßen Geheimnis der weltberühmten Wiener Mehlspeisen und Schokoladen auf den Grund zu gehen. Auch heute noch ist Wien die Hauptstadt der Mehlspeisen und süßen Köstlichkeiten. Von Traditionshäusern bis zu neuen Trendsettern, wie den Cupcakes-Wien, kann niemand wirklich auf die süßen Speisen verzichten. Und so exportieren Demel, Sacher, Altmann und Co. ihre Produkte in die ganze Welt.

Sendung: Österreich-Bild
Gestaltung: Ernst A. Grandits
Interview mit: Dietmar Fercher (Konditorenmeister), Franz Schuh (Kulturphilosoph), Petra Bacher (Sartori Torte), Peter Friese /Zum Schwarzen Kameel), Wolfgang Leschanz (Wiener Schokolade König), Renate Gruber (Cupcakes), Dietmar F. Muthenthaler (Chefzuckerbäcker Demel)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen