Leben im Kreislauf

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Leben im Kreislauf

In der kleinen Gemeinde Mureck wurden 1986 - erstmals in Österreich - Mülltonnen zur gezielten Abfalltrennung aufgestellt. Heute gibt die Steiermark auch international in vielen Bereichen der Recyclingwirtschaft das Tempo vor.

Sendung: Österreich-Bild
Gestaltung: Gernot Lercher
Interview mit: Wilhelm Hammer (damals Vorstand BDI International), Peter Hagenauer (ehem. LAbg. Die Grünen), Robert Hagenhofer (Fachgruppe Sekundärrohstoffe), Josef Heissenberger (damals Geschäftsführer bei Komptech), Kalr Totter (Umwelt- & Energiepionier, Bioenergie Mureck), Bernhard Puttinger (damals Geschäftsführer bei ECO World Styria), Hans Roth (damals Geschäftsführer der Saubermacher AG), Waltraud Fischer (Hausfrau aus Mureck), Hermann Schaller (Umweltlandesrat 1987 - 1991), Manfred Fritz (damals Abfallrechtl. GF Müllex), Wolfgang Pölzl(Gemeindebetriebe Frohnleiten), Graham Andrews (damals Direktor, Kompostieranlage Norwich), Karl Grabner (damals Vorstand bei Binder+Co), Viktoria Modl (Schülerin), Jörg Rossegger (damals Vorstand bei Binder+Co), Peter Bakker (Biodiesel Amsterdam), Dominik Issovitz (Schüler), Erich Bast (Rhenus Glassortierung Leipizig)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".