VfGH-Präsident Holzinger begründet Entscheidung

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Urnengänge seit 1945

VfGH-Präsident Holzinger begründet Entscheidung

Laut Verfassungsrichter habe es weder konkrete Hinweise auf Wahlmanipulation gegeben noch waren die Wahlergebnisse in den 14 kritisierten Bezirken auffällig. Im ZIB 2-Interview erklärt VfGH-Präsident Gerhart Holzinger, wieso die Stichwahl trotzdem bundesweit wiederholt werden muss.

Sendung: ZIB 2

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".