Wahlmotive und Wählerströme

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Militär im Wandel der Zeit

Wahlmotive und Wählerströme

Bei der Wählerstrom-Analyse der Wehrpflicht-Volksbefragung wurde als Vergleichsgröße die Nationalratswahl von 2008 herangezogen. Da zeigte sich, dass viele SPÖ-Wähler zu Hause geblieben sind. Die ÖVP-Wähler wurden im Gegensatz dazu gut mobilisiert. Das Interesse der blauen und orangen Wähler an der Befragung war dagegen sehr gering.

Sendung: ZIB 9
Gestaltung: Jakob Weichenberger

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen