Gleichstand: Briefwahlstimmen entscheiden

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Urnengänge seit 1945

Gleichstand: Briefwahlstimmen entscheiden

Am Abend der Stichwahl hieß es Gleichstand für FPÖ-Kandidat Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen. Erst die Auszählung der Briefwahlstimmen sollte eine Entscheidung bringen. Der "Wahl-Krimi" ging damit in die Verlängerung.

Sendung: ZIB 24
Gestaltung: Mariella Kogler
Interview mit: Alexander Van der Bellen (Präsidentschaftskandidat), Nikolaus Glattauer (Autor), Norbert Hofer (Präsidentschaftskandidat, FPÖ), Heinz-Christian Strache (FPÖ-Parteichef)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".