Sarajevo 1914

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Erste Katastrophe Europas

Sarajevo 1914

Die Ermordung des österreichischen Thronfolgers Franz Ferdinand und dessen Frau Sophie durch den serbischen Attentäter Gavrilo Princip im Sommer 1914 lösten in der Folgen den Ersten Weltkrieg aus und damit den Beginn des Zerfalls der alten Ordnung in Europa.
Die Dokumentation schildert, wie es zum Attentat kam und wie Europa trotz enger verwandtschaftlicher Beziehungen unter den Herrscherhäusern und starker wirtschaftlicher Verflechtungen zwischen den Großmächten in einen unheilvollen Krieg schlitterte.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".