Südtirol auf der Suche nach Identität

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Kampf um Autonomie

Südtirol auf der Suche nach Identität

2019 jähren sich drei Ereignisse, die für Südtirol von historischer Bedeutung sind. Mit dem Friedensvertrag von St. Germain 1919 wurde Südtirol nach dem Ersten Weltkrieg endgültig der Siegermacht Italien zugesprochen. 20 Jahre später, bis Ende 1939, mussten sich die Südtiroler entscheiden, im italienischsprachigen Südtirol zu bleiben oder ins Deutsche Reich auszuwandern. Ende November 1969 wiederum wurde das sogenannte Paket von der Landesversammlung der Südtiroler Volkspartei mit knapper Mehrheit angenommen.

Sendung: dok.Film
Gestaltung: Birgit-Sabine Sommer

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".