Pilgerstätte am Sonntagberg

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Pilgerstätte am Sonntagberg

Sie ist weithin sichtbar und prägt das Ybbstal zwischen Amstetten und Waidhofen: Die Wallfahrtskirche am Sonntagberg. Die Basilika der heiligen Dreifaltigkeit wurde von den bedeutenden Barockbaumeistern Jakob Prandtauer und Josef Munggenast errichtet und ist eine beliebte Pilgerstätte. Die Dokumentation „Wallfahrt im Mostviertel“ von Juni 2014 stellt den Sonntagberg mit seiner Basilika und den Wallfahrern vor.

Mitwirkende: Lois Anvidalfarei (Bildhauer), Petrus Pilsinger (Abt Stift Seitenstetten), Franz Hörmann (Pfarrer Sonntagberg), Ilse Prenner (Restauratorin), Elisabeth Scheel (Restauratorin), Lucia Deinhofer (Wallfahrerin), Christine Fischer (Wallfahrerin), Annemarie Gamsjäger (Wallfahrerin), Franz Grimm (Wanderbegleiter), Wolfgang Pfoser (Architekt), Wolfgang Sobotka (Obmann Verein „Basilika Sonntagberg“), Thomas Melchus (Wallfahrer), Brigitte Hofschwaiger (Wallfahrerin)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".