Kultúrna rozmanitosť burgenlandských miest

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bewegte Geschichte

Kultúrna rozmanitosť burgenlandských miest

Po stopách jazykovej a kultúrnej rozmanitosti burgenlandských miest to Rádio Dia:tón ťahá nielen do obce Kittsee neďaleko Bratislavy, ale aj ďalej, do obce Novo Selo pri Parndorfe. Kým v jednom meste oslavujú výročie vyučovania v burgenlandskej chorvátčine, snažia sa v tom druhom zvládnuť novú jazykovú výzvu. Slovenčinu.

Bilingualität im Wandel: Fallbeispiel Nordburgenland
Auf den Spuren der Sprach- und Kulturenvielfalt der burgenländischen Orte, zieht es „České Ozvěny | Slovenské Ozveny“ in dieser Reportage neben der Gemeinde Kittsee, nahe Bratislava, auch weiter in den Ort Novo Selo | Neudorf bei Parndorf. Während in einem dieser beiden Orte der burgenlandkroatische Unterricht sein Jubiläum feiert, balanciert der andere mit einer ganz neuen sprachlichen Herausforderung. Dem Slowakischen.

Hinweis der Redaktion: Dieser Beitrag ist in slowakischer Sprache.
Sendung: Ozveny
Gestaltung: Yvonne Strujic

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".