Tauerntunnel-Katastrophe

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Erfolgsgeschichte

Tauerntunnel-Katastrophe

Im Tauerntunnel passierte der wohl schlimmste Verkehrsunfall in Salzburgs Geschichte mit zwölf Toten und 50 Verletzten. Ein mit Lacken beladener Lastwagen prallte in der Tunnelröhre auf eine stehende Autokolonne vor einer Baustelle. Der Laster fing sofort Feuer, auch die anderen Fahrzeuge gerieten in Brand, etliche Explosionen waren zu hören. Der Tauerntunnel blieb drei Monate gesperrt, die Katastrophe war der Auslöser für den Bau der zweiten Tunnelröhre.

Sendung: Salzburg heute
Gestaltung: Brigitta Walkner
Interviews mit Überlebenden

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".