Porträt über Landeshauptmann Christof Zernatto

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Porträt über Landeshauptmann Christof Zernatto

Der ÖVP-Abgeordnete Christof Zernatto war von 1991-1999 Landeshauptmann von Kärnten. Vor seinem rasanten Aufstieg in der Kärntner Landespolitik war er bereits schon einmal im Nationalrat, vom Dezember 1986 bis Mai 1989. Neben seiner Arbeit im Nationalrat ist der 52-jährige heute als Unternehmensberater tätig. Zernatto ist Minderheitensprecher der ÖVP. Zernatto, der selbst slowenische Wurzeln hat, vertritt beim aktuellen Streit um die Aufstellung zweisprachiger Ortstafeln die Position von Jörg Haider. Privat ist Zernatto verheiratet und Vater einer erwachsenen Tochter, sein liebstes Hobby ist das Golfspielen.

Sendung: ZiB 2
Gestaltung: Martina Steiner

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".