Papst Benedikt XVI und seine Welt

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Tradition, Glaube, Bräuche

Papst Benedikt XVI und seine Welt

Papst Benedikt XVI. wird in der westlichen Gesellschaft sehr kontrovers gesehen. Unermüdlich fordert er die Vernunft als wichtiges Element des Glaubens ein. Er fördert den ökumenischen Dialog mit den Ostkirchen, bremst die ökumenischen Bestrebungen mit dem Protestantismus und strebt eine Einigung mit den schismatischen Piusbrüdern an.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".