Stephansdom: Ein "himmlischer" Haushalt

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Stephansdom: Ein "himmlischer" Haushalt

Der Wiener Stephansdom ist nicht nur Wahrzeichen und Kulturgut, sondern auch ein großer Haushalt. Altartücher müssen täglich gewechselt, Säulen abgestaubt und Blumen vom Markt geholt werden. In der Dombauhütte werden beschädigte Skulpturen restauriert, im Depot Stühle frisch überzogen. Wer sind die Menschen, deren Arbeitsplatz der Dom ist? Wie wirkt sich das Ambiente auf das Arbeitsgefühl aus? Die ORF-Sendung „Österreich-Bild“ hat einen Blick hinter die Kulissen geworfen.

Sendung: Österreich-Bild
Gestaltung: Katharina Reigersberg
Interview mit: Gerlinde Krause, Toni Faber (Dompfarrer), Anselm Kovar (Hausmeister), Annemarie Fenzl

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".