Rund um die Uhr: Wie die U-Bahn die Stadt bewegt

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Rund um die Uhr: Wie die U-Bahn die Stadt bewegt

Eineinhalb Millionen Menschen werden täglich mit der U-Bahn durch ganz Wien transportiert - dabei legen die Züge rund 36.500 Kilometer zurück. Seit Oktober 2010 fährt die U- Bahn von Freitag bis Sonntag rund um die Uhr. Dafür müssen mehr als 150 U-Bahn-Züge koordiniert und 450 U-Bahnfahrer/innen disponiert werden. Dieses "Österreich-Bild" hat sich im Jahr 2011 auf eine besondere U-Bahn-Fahrt begeben. Mit dabei: Zahlen, Daten Fakten, Historisches und Zukünftiges.

Sendung: Österreich-Bild
Gestaltung: Ursula Kainz
Interview mit: Ferdinand Mendel (Infobeamter), Thomas Hanisch (Werkmeister), Roman Souczek (Betriebsaufsicht), Claudia Polaschek (Erste U-Bahnfahrerin), Hans Zöberer (U-Bahn-Fahrer), Friedrich Stöckl (Stellwerkswärter), Herber Pflamm (Werkmeister), Jana Klasterka (U-Bahn-Fahrerin), Karl Bergner (Leiter U-Bahnbetrieb)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen