2015: Wien ist Song Contest

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

2015: Wien ist Song Contest

Im Jahr 2014 hat Conchita Wurst nach Udo Jürgens (1966 mit „Merci, Cherie“) das zweite Mal für Österreich den Eurovision Song Contest gewonnen und so das Megaspektakel für mehrere Tage nach Wien geholt. Die ORF-Sendung "Wien heute" hat sich ein Jahr später angesehen, was von dieser Zeit geblieben ist und welche Spuren heute noch immer sichtbar sind.

Sendung: Wien heute
Gestaltung: Nicola Corazza
Interview mit: Norbert Kettner (Geschäftsführer "Wien Tourismus")

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".