25 Jahre Hainburg: Bevölkerung protestiert gegen Kraftwerk

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

25 Jahre Hainburg: Bevölkerung protestiert gegen Kraftwerk

Die Bevölkerung protestierte weiter gegen den Bau des Kraftwerks und die geplanten Rodungen, und besetzte daher die Au. Trotz des passiven Widerstandes wurde am Bau des Kraftwerkes festgehalten, berichtete "Niederösterreich-heute" im Jahr 2009.

Mitwirkende: Helmut Schobesberger (Hainburgaktivist der ersten Stunde), Fred Sinowatz (Bundeskanzler, Dezember 1984, SPÖ), Freda Meissner-Blau (Hainburg-Aktivistin, erste Parteivorsitzende der Grünen)



Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".