20 Jahre Landeshauptmann Erwin Pröll

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

20 Jahre Landeshauptmann Erwin Pröll

Am 22.10.1992 wurde Erwin Pröll als Nachfolger Siegfried Ludwigs zum Landeshauptmann von Niederösterreich gewählt, davor war er bereits seit 1980 in der Landesregierung. Pröll regiert mit einer Entwicklungsphilosophie, die Tradition und Moderne umfasst, oder „Kellergasse und Wissenschaftsachse“, wie es der Landeshauptmann nennt. "Niederösterreich heute" mit einem ausführlichen Porträt des Politikers.

Mitwirkende: Thomas Hofer (Politikberater), Erwin Pröll (Landeshauptmann von Niederösterreich, ÖVP), Ernst Höger (Landeshauptmann-Stellvertreter von 1986–1999, SPÖ), Ewald Stadler (BZÖ, FPÖ-Landesrat 1999-2001)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".