Friedrich Gulda, der Wiener Mozart-Interpret

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Friedrich Gulda, der Wiener Mozart-Interpret

Der österreichische Pianist und Komponist Friedrich Gulda ist im Jahr 2000 im Alter von 69 Jahren gestorben. Er galt als bedeutender Mozart-Interpret, der sich früh vom klassischen Konzertbetrieb zurückgezogen hat und stattdessen mit modernen Künstlern für Aufsehen sorgte.

Sendung: ZiB 13
Gestalter: Franz Zoglauer

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".