Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

Ernst Molden: Der Blues von Wien

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Ernst Molden: Der Blues von Wien

Ein begeisterter Kritiker hat Ernst Molden einmal als "Leonard Cohen von Wien" bezeichnet. Molden schafft es, Literatur und Musik zu einem einzigartigen Kunstwerk zu verbinden und mit seinen Liedern eine Parallelwelt zu erschaffen. Seine Fans erfreut er bis heute damit.

Sendung: Ernst Molden - der Blues von Wien
Gestaltung: Jürgen Moors
Interview mit: Joseph Franz (Musiker), Charlie Bader (Agent von Ernst Molden), Veronika Molden (Ehefrau)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen