Albertina - Heimat bedeutender Grafiken

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Albertina - Heimat bedeutender Grafiken

Die Albertina vereint auf eindrucksvolle Weise Tradition mit Moderne. Das ehemalige Stadtpalais von Herzog Albrecht von Sachsen-Teschen steht, seit die Stadtmauer eingerissen wurde, elf Meter über Grund und bietet so schon von Außen eine imposante Optik. Das Museum zählt zu den bedeutendsten Kunstsammlungen der Welt und zieht mit über einer Millionen Werke Interessierte aus der ganzen Welt an. Die ORF-Sendung "Aus dem Rahmen" führte im Jahr 2011 die Zuseherinnen und Zuseher durch die Prunkräume des Museums.

Sendung: Aus dem Rahmen
Interview mit: Marie Luise Sternath-Schuppanz (Chefkuratorin), Klaus Albrecht Schröder (Dir. Albertina), Christian Benedikt (Kurator)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".