Kulturhauptstadt Graz: Zehn Jahre danach

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Kulturhauptstadt Graz: Zehn Jahre danach

2003 strömten Menschenmengen in die Grazer Innenstadt, um die Murinsel, das Kunsthaus und den Uhrturmschatten live zu erleben. Graz war Kulturhauptstadt Europas. Einiges ist geblieben, zehn Jahre danach, zogen Künstler und Kulturschaffende trotzdem eine ambivalente Bilanz.

Sendung: Steiermark heute
Gestaltung: Renate Rosbaud
Interview mit: Eberhard Schrempf (damals Geschäftsführer von graz03), Richard Kriesche (Medien Künstler), Helmut Strobl (damals graz03-Initiator), Frido Hütter (damals Kulturjournalist des Jahres)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".