Eine Kulturhauptstadt zieht Bilanz

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Eine Kulturhauptstadt zieht Bilanz

Tausende Veranstaltungen, zahlreiche Projekte und eine Vielzahl an Neubauten, die das Stadtbild bis heute nachhaltig prägen: Das sind die Ergebnisse der „Kulturhauptstadt Graz 2003“. Doch was waren die Höhepunkte und Flops dieses ereignisreichen Jahres und wie lauteten überhaupt die Reaktionen der Bevölkerung? „Österreich-Bild“ zieht Bilanz und lässt auch prominente Gastkommentatoren zu Wort kommen.

Sendung: Österreich-Bild
Gestaltung: Günter Schilhan
Interview mit: Frido Hütter (Leiter Kultur "Kleine Zeitung", Graz), Alfred Stingl (ehem. Bürgermeister von Graz), Helmut Strobl (ehem. Kulturstadtrat von Graz), Luis Merca (damals Chefredakteur "GQ", Lissabon), Rob Gregory ("The Architectural Review", London), Charles E. Ritterband ("Neue Zürcher Zeitung"), Siegfried Nagl (Bürgermeister von Graz), Wolfgang Lorenz (Intendant "Graz 2003"), Colin Fournier (Architekt Kunsthaus), Peter Pakesch (Intendant Kunsthaus Graz), Gustav Peichl ("Ironimus", Architekt, Karikaturist), Christian Ankowitsch (freier Journalist in Berlin), Peter Cook (Architekt Kunsthaus)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".