200 Jahre Joanneum: „Joanneum Viertel“ eröffnet

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

200 Jahre Joanneum: „Joanneum Viertel“ eröffnet

200 Jahre nachdem Erzherzog Johann das heutige Universalmuseum Joanneum gegründet hat, wurde 2011 das neue „Joanneum Viertel“ eröffnet. Darin werden zahlreiche Kulturstätten, wie zum Beispiel das Naturhistorische Museum oder die neue Galerie Graz vereint. An den Eröffnungsfeierlichkeiten nahmen führende Landes- und BundespolitikerInnen teil.

Sendung: Steiermark heute
Gestaltung: Ilse Amenitsch
Interview mit: Christian Buchmann (damals Landesrat für Kultur), Peter Pakesch (damals Intendant des Joanneum), Hermann Schützenhöfer (damals Landeshauptmann Stv.), Franz Voves (damals Landeshauptmann), Clauda Schmid (damals Kunst- und Kulturministerin), Heinz Fischer (damals Bundespräsident)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".