Aus für Wörtherseebühne

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Aus für Wörtherseebühne

Das Aus für die Wörtherseebühne verzögerte sich um ein Jahr. Nachdem ein Verkauf im wahrsten Sinn des Wortes ins Wasser gefallen war, hätte im Mai 2014 mit dem Abbau der Bühne begonnen werden sollen. Die Arbeiten wurden allerdings gestoppt, weil die Seebühne plötzlich doch noch für die "Starnacht am Wörthersee" zur Verfügung stehen sollte.

Sendung: Kärnten heute
Gestaltung: Romy Sigott
Interview mit: Albert Gunzer, Messepräsident; Gaby Schaunig, Finanzreferentin; Christian Benger, Kulturreferent

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".