100. Todestag von Thomas Koschat

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

100. Todestag von Thomas Koschat

Keiner hat zu seiner Zeit das Kärntnerlied so populär gemacht wie er: Thomas Koschat, der "Kärntner Liederfürst". Ursprünglich hätte er Chemiker werden sollen, ist aber schon nach ein paar Monaten Studentenleben in Wien von einem Kapellmeister der Hofoper entdeckt und in den Opernchor engagiert worden. Damit begann ein schillerndes Leben, das am 19. Mai 1914 erfüllt zu Ende ging. "Kärnten heute" hat im Koschat-Museum in Klagenfurt gemeinsam mit Kammersänger Helmut Wildhaber diesem Leben nachgespürt.

Sendung: Kärnten heute
Gestaltung: Josef Nadrag
Interview mit: Peter Napetschnig, Hobbyhistoriker; Roland Loibnegger

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".