Hochwasser-Katastrophe: Helfer geben Hoffnung

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Hochwasser-Katastrophe: Helfer geben Hoffnung

Am 9. April 2006 ging das Wasser immer mehr zurück, die Dämme entlang der March hielten. Langsam begann man mit den Aufräumungsarbeiten. Die Unterstützung für die Betroffenen war groß, Dutzende freiwillige Helfer aus dem ganzen Land standen in der Region Dürnkrut im Einsatz. "Niederösterreich heute" war vor Ort.

Mitwirkende: Karl Lazar (Hochwasseropfer Dürnkrut), Otto Stangel, Heinz Gutmeier (Helfer aus Horn), Christian Schüller (Helfer aus Zistersdorf), Eckart Steidl (Helfer aus Wien), Roland Sperk (Aktion "Bezirk Gänserndorf hilft"), Rudolf Reckendorfer (Bürgermeister Dürnkrut), Christoph Herbst (Rechtsanwalt)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".