Der Zölibat: Eine Geschichte von Sex, Moral und Politik

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Tradition, Glaube, Bräuche

Der Zölibat: Eine Geschichte von Sex, Moral und Politik

Erst im Zuge des Investiturstreits Ende des 11./Anfang des 12. Jahrhunderts wird der Zölibat erstmals zu einer gesamtkirchlichen Vorschrift. Eine Dokumentation über die Ursprünge, die Begründungen und die praktischen Ausformungen des Zölibatsgedankens in der römisch-katholischen Kirche.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".