Burgenland hilft Rumänien

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Die Geschichte des Burgenlands

Burgenland hilft Rumänien

Ein Bericht aus dem Jahr 1990 über burgenländische Hilfsaktionen für Rumänien. Karl Hofer, damaliger ORF-Landesintendant Burgenland, bat die Bevölkerung um Hilfe. Er ließ im Büro des Aktuellen Dienstes eine Anlaufstelle einrichten. Freiwillige Helfer gaben via Telefon Auskunft, wie geholfen werden kann.

Mitwirkende: Karl Hofer (damaliger ORF-Landesintendant von Burgenland), Hannes Habeler (Helfer), August Gruber (Helfer), Stefan Laszlo (Diözesan Bischof, Eisenstadt), Wolfgang Rehner (Stadtpfarrer Sibiu), Karl Drotleff (Redakteur "Hermannstädter Zeitung"), Horst Weber (Redakteuer "Hermannstädter Zeitung"), Gustav Reingraber (Superintendant), Thomas Martini (CRIT), Adrian Misaros (Front der nationalen Rettung), Ferenc Agoston (Präfekt, Alba Julia)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".