Der erste Tag der Reisefreiheit

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Der erste Tag der Reisefreiheit

Der erste Tag der Reisefreiheit wurde von den Bürgerinnen und Bürgern der CSSR eher zaghaft genützt, erst in den Tagen danach wurde der Ansturm stärker, vor allem in die Ballungsgebiete Wien und Linz. Viele Besucher aus der Tschechoslowakei fuhren in die Waldviertler Stadt Gmünd. "Niederösterreich heute" hat damals sowohl mit Besuchern aus der Tschechoslowakei als auch mit Einwohnern aus Gmünd gesprochen.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".