Adel verpflichtet bis heute

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Adel verpflichtet bis heute

Der Adel war unter der Herrschaft von Monarchen ein staatstragendes Element. 1919 wurde die Verwendung von Adelstiteln verboten, nach 1945 wurde der Adel teilweise enteignet und erlebte so einen sozialen und wirtschaftlichen Abstieg. „Österreich-Bild“ berichtete im Jahr 1999 über einige Schlösser in Niederösterreich, die durch die Nachkommen österreichischer Adelsgeschlechter erhalten werden müssen.

Mitwirkende: Dr. Maximilian Schaffgotsch, Maria Schaffgotsch, Friedrich Karl Schönborn-Buchheim, DI Dr. Damian Schönborn-Buchheim, Karl Kuefstein, Andreas Kuefstein, Elisabeth Kuefstein, Gotthard Pilati, Francesca Pilati, Stephanie Harrach

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".