Die Königin von Wien - Anna Sacher und ihr Hotel

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Die Königin von Wien - Anna Sacher und ihr Hotel

1880 heiratete Anna Sacher den Gastronom und Hotelier Eduard Sacher. Nachdem ihr Gatte verstorben war, übernahm sie 1892 die Leitung des Hauses. In den folgenden Jahrzehnten führte sie das Sacher-Hotel durch ihre gastronomischen Kenntnisse und ihren einzigartigen Unternehmensstil zu einem der berühmtesten Häuser in Europa. Die Hotelleiterin wurde durch zahlreiche Preise bei Kochkunst-Ausstellungen ausgezeichnet.

Sendung: Ausschnitte aus "Die Königin von Wien - Anna Sacher und ihr Hotel"

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".