Maria Schaumayer – weltweit erste Notenbank-Präsidentin

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Starke Frauen

Maria Schaumayer – weltweit erste Notenbank-Präsidentin

Maria Schaumayer war Anfang der 90er Jahre Präsidentin der Österreichischen Nationalbank und somit die weltweit erste Frau an der Spitze einer Notenbank. Davor war Schaumayer als ÖVP-Stadträtin in Wien tätig. 1991 gründete sie die Stiftung für Frauen in der Wirtschaft und engagierte sich bis zu ihrem Tod im Jahr 2013 für die Förderung von Frauen in der Wirtschaft.

Sendung: ZiB 1
Gestaltung: Christoph Varga

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".