Johanna Dohnal – "Emanze" mit Stolz

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Starke Frauen

Johanna Dohnal – "Emanze" mit Stolz

Johanna Dohnal revolutionierte als erste Frauenministerin des Landes (SPÖ) die Rechte der Frauen in Österreich. Die Fristenlösung, Männerkarenz oder die Erfassung von Vergewaltigung in der Ehe als Strafbestand sind nur ein paar der Errungenschaften, die auf ihre Bemühungen zurückgehen. Die Bezeichnung "Emanze" trug sie als Kämpferin für die weibliche Unabhängigkeit mit Stolz. Dohnal starb 2010 im Alter von 71 Jahren.

Sendung: ZIB 1

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".