Bertha von Suttner – erste Frau mit Friedensnobelpreis

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Starke Frauen

Bertha von Suttner – erste Frau mit Friedensnobelpreis

Die Schriftstellerin Bertha von Suttner wurde 1905 als erste Frau mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. 2014 jährte sich der Todestag von Bertha von Suttner zum 100. Mal. Aus diesem Anlass ist im Schloss Harmannsdorf in Niederösterreich, wo sie ihr Hauptwerk, den Roman "Die Waffen nieder", geschrieben hat, in einem Festakt der unbeugsamen Pazifistin gedacht worden.

Sendung: Niederösterreich heute
Gestaltung: Robert Salzer

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".