Romy Schneider – mit „Sissi“ zum Weltstar

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Starke Frauen

Romy Schneider – mit „Sissi“ zum Weltstar

Romy Schneider wurde 1938 in Wien, als Tochter des Schauspieler-Ehepaars Magda Schneider und Wolf Albach-Retty, geboren. Mit der Rolle der Kaiserin "Sissi" in der Filmtrilogie aus den 50er Jahren wurde die erst 17-jährige Romy Schneider ein Weltstar. 1982 starb die Schauspielerin an Herzversagen in Paris.

Sendung: Willkommen Österreich
Gestaltung: Lisbeth Bischoff

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".