Doku "#Female Pleasure": Kämpferinnen im Porträt

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Starke Frauen

Doku "#Female Pleasure": Kämpferinnen im Porträt

Seit der Einführung des Frauenwahlrechts in Österreich hat sich viel geändert. Dennoch ist die Lage vieler Frauen weltweit noch immer erschütternd. Unter dem Deckmantel der Religion oder geschützt durch patriarchale Strukturen werden Verbrechen an Frauen mehr oder weniger ungestraft ausgeübt. Die Schweizer Regisseurin Barbara Miller widmete sich in ihrem Dokumentarfilm "#Female Pleasure" dieser Thematik. Sie porträtierte fünf Frauen, die den Kampf aufgenommen haben gegen diese Unzumutbarkeit.

Sendung: Kulturmontag
Gestaltung: Christian Konrad
Interview mit: Vithika Yadav (Internetaktivistin in "#Female Pleasure"), Deborah Feldman (Autorin in "#Female Pleasure"), Rokudenashiko (Künstlerin in "#Female Pleasure"), Doris Wagner (Philosophin und Theologin in "#Female Pleasure"), Leyla Hussein (Psychotherapeutin in "#Female Pleasure")

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".