"Prisma" - Das erste Frauen-Magazin

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Die Anfänge des Fernsehens

"Prisma" - Das erste Frauen-Magazin

1972 wurde eine Fernsehsendung zum „Heuler“. Zynisch, kontroversiell und kritisch durchbrach „Prisma“ die gängigen Frauen-Bilder. Das Konzept der Sendung wurde auch zum Impulsgeber für mehr und mehr Frauenkolumnen in den Printmedien. In diesem "Willkommen Österreich"-Beitrag aus dem Jahr 1999 kommen die damalige Sendungsgestalterin Leonore Aschacher und "Prisma"-Leiterin Trautl Brandstaller zu Wort.

Sendung: Willkommen Österreich
Gestalterin: Andrea Wessely
Interview mit: Leonore Aschacher (damalige Sendungsgestalterin), Trautl Brandstaller (damalige Prisma-Leiterin)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".