Damals im ORF: Mondlandung

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Die Anfänge des Fernsehens

Damals im ORF: Mondlandung

Im Jahr 1969 übertrug der ORF die Mondlandung in einer über 20 Stunden langen Marathonsendung. Seit diesem Tag hat sich vor allem die ORF-Technik stark weiterentwickelt. 30 Jahre später blickte die Nachmittagssendung "Willkommen Österreich" mit dem ehemaligen ORF-Techniker Peter Schmachtl auf dieses denkwürdige Ereignis zurück.

Sendung: Willkommen Österreich
Gestaltung: Andrea Wessely
Interview mit: Peter Schmachtel (ehemaliger ORF-Techniker); Herbert Pichler (Raumfahrtexperte)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".