1969: Umstellung auf Farbfernsehen

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Die Anfänge des Fernsehens

1969: Umstellung auf Farbfernsehen

Der technische Verantwortliche für das Farbversuchsprogramm im ORF, Ing. Harald Vostrovsky, erklärte im Interview, was bei der Umstellung auf Farbfernsehen zu beachten ist. Zu dem Zeitpunkt sendete der ORF seit elf Monaten rund 30 Stunden in der Woche in Farbe.

Interviewerin: Eva Maria Klinger (ORF-Moderatorin)
Interview mit: Ingenieur Harald Vostrovsky

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".