Zeitgeschichte an der Waldviertler Grenze

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Europa entfesselt

Zeitgeschichte an der Waldviertler Grenze

20 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs führt die Dokumentation in Österreichs Hohen Norden und erzählt Geschichten zur Geschichte entlang der österreichisch-tschechischen Grenze: aus einer Region, die mit "drüben" sehr viel verbindet - und doch so viel Aufarbeitung der Vergangenheit braucht. Eingebettet in die landschaftliche und kulturelle Vielfalt der Region hüben und drüben wird auch nach der einstigen Grenze gesucht - und nach den Grenzen, die in den Köpfen der Menschen gefallen sind oder noch bestehen.

Sendung: Geteilt - getrennt - vereint: Zeitgeschichten an der Waldviertler Grenze
Gestaltung: Romana Casata

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".