Gedenkrede von Andre Heller

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Beginn der NS-Herrschaft

Gedenkrede von Andre Heller

Der Künstler Andre Heller spricht in seiner Gedenkrede über die Erlebnisse seiner Eltern in der Zeit der Machtübernahme durch die Nationalsozialisten. Außerdem nennt Heller als Säule mörderischer Diktaturen das Schaffen eines Sündenbocks.

Sendung: 1938 - Der "Anschluss": Gedenkakt anlässlich des 80. Jahrestages des 12. März 1938

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".