75 Jahre "Anschluss": Gedenkakt in der Hofburg

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Beginn der NS-Herrschaft

75 Jahre "Anschluss": Gedenkakt in der Hofburg

Das offizielle Österreich hat am 12. März 2013 in der Hofburg einen Gedenkakt zum "Anschluss" an Nazi-Deutschland vor 75 Jahren abgehalten. Der damalige Bundespräsident Heinz Fischer erklärte in seiner Rede, es habe in Österreich nicht nur Opfer, sondern auch Täter gegeben. Auch Österreicher seien "massiv" an NS-Verbrechen beteiligt gewesen, so der Bundespräsident.

Sendung: Das Ende Österreichs

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".