Naturkatastrophen in der Steiermark – Ein Rück- und Ausblick

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Naturkatastrophen in der Steiermark – Ein Rück- und Ausblick

Dürre, Hochwasser, Stürme und Murenabgänge – zahlreiche, teils verheerende, Unwetter und Naturkatastrophen haben die Steiermark in den letzten zehn Jahren heimgesucht. Werden sich folgenschwere Unwetter in Zukunft sogar noch häufen? Experten geben in diesem Beitrag ihre Einschätzungen wieder.

Sendung: Steiermark heute
Gestaltung: Franz Neger
Interview mit: Erwin Gruber (Bürgermeister Gasen); Günther Bischof (Bürgermeister Oberwölz); Maria Kurz (Oberwölz); Andreas Gobiet (Wegener Center Graz); Siegfried Hermann (Geologe); Robert Riemelmoser (Wildbach- und Lawinenverbauung)


Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".