Brandtragödie im Gleinalmtunnel

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Brandtragödie im Gleinalmtunnel

Am 6. August 2001 kam es im steirischen Gleinalmtunnel nach einem Frontalzusammenstoß zweier Personenkraftwagen zu einem Brand, bei dem fünf Menschen getötet wurden. Erst zwei Jahre zuvor gab es für den einröhrigen Tunnel nur die Note „bedenklich. Der schwere Unfall entfachte eine Debatte über Sicherheitsstandards in Straßentunneln.

Sendung: ZIB 3
Gestaltung: Lisa Totzauer
Interview mit: Othmar Grabner (Chirurg LKH Leoben); Monika Forstinger (ehemalige Bundesministerin für Verkehr)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".