Leopold Gratz – Wiens mächtiger Stadterneuerer

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Leopold Gratz – Wiens mächtiger Stadterneuerer

Leopold Gratz (SPÖ) war der fünfte Wiener Bürgermeister (1973-1984) der Nachkriegszeit. Er setzte sich für die Gestaltung der Fußgängerzonen in der Innenstadt, insbesondere der Kärntner Straße und des Grabens, ein. Gemessen an seinen Wahlerfolgen gilt Gratz bis heute als einer der erfolgreichsten Bürgermeister Wiens.

Sendung: Der Rathausmann
Gestaltung: Alexander Vodopivec
Interview mit: Josef Cap (damals Obmann der Sozialdemokratischen Jugend), Felix Slavik (Wiener Bürgermeister, SPÖ), Erhard Busek (Wiener Vizebürgermeister, ÖVP)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".